Keyperson Versicherung

keyperson versicherung

Die Keyperson-Versicherung bzw. Schlüsselkraftversicherung ist der betriebliche Einsatz der Dread-Disease-Versicherung.

Sie tritt im krankheitsbedingten Ausfall einer Führungskraft oder eines Spezialisten durch Zahlung der vereinbarten Versicherungssumme ein und stellt somit die durch den Ausfall verursachten Mehrkosten zur Aufrechterhaltung des planmäßigen Betriebsablaufs zur Verfügung.